Initiative zur Gründung einer Lebensmittelkooperative im Sonnwendviertel

Im gerade neu entstehenden, bzw. in Entwicklung begriffenen Sonnwendviertel (=sowe4tel) gibt es – wie im Bezirk Favoriten generell – viele Interessierte an einer Lebensmittelkooperative. Dies zeigt sich u.a. an einigen BewohnerInnen und Baugruppenbeteiligten, die bereits Mitglieder der Food X sind.

Auch mehrere in Planung befindliche Baugruppen machen sich Gedanken, wo ein Lager gut unterzubringen wäre. Da für die verbindliche Planung die Kompetenzen und das Commitment von vielen Seiten gefragt sind, hat sich nun eine Steuerungsgruppe zur Planung einer Food Coop im Sonnwendviertel gegründet.

Die Steuergruppe besteht derzeit aus VertreterInnen von Food X, Gleis 21, Grüner Markt sowie Bikes&Rails und ist offen für VertreterInnen weiterer Baugruppen-Projekte. Aus jedem Projekt können sich max. 2-3 Mitglieder an der Steuerungsgruppe beteiligen, damit die Gruppe nicht zu groß wird.

Hier könnt ihr mit uns Kontakt aufnehmen. Momentan sammeln wir Namen und E-Mail-Adressen von Interessierten. Die E-Mail-Adressen werden zur Information genutzt, sobald es die Möglichkeit für eine breitere Mitwirkung gibt.

Die Entwicklung der Initiative kann in unserem Blog mitverfolgt werden:

Blogbeitrag am 17.09.2017